Dein Kontakt
Frau Christina Meyersrenken

Telefonnummer
+49 2644 563-357

Kennziffer
8825

Link_BAG_Headermotive_Stepstone_Frauke.jpg

Referent Recycling / Entsorgung (m/w/d) Schwerpunkt Genehmigungsmanagement

Basalt-Actien-Gesellschaft | Linz am Rhein, Köln, Gummersbach oder Kirn | Abteilung Umwelt, Rohstoffe, Liegenschaften | Unbefristet | Vollzeit | Start ab sofort | Kennziffer: 8825

Für unsere  Abteilung Umwelt, Rohstoffe und Liegenschaften suchen wir ab sofort an einem der Standorte in Linz am Rhein, Köln, Gummersbach oder Kirn einen Projektingenieur Genehmigungen (m/w/d) in Vollzeit. Bist Du dabei?

Du willst mit uns an den Baustoffen der Zukunft arbeiten? Dann komm ins Team der Basalt AG! Wir schaffen Mobilität, um Menschen zu verbinden – und das jeden Tag. Mit insgesamt 350 Standorten in Deutschland und Europa und rund 4.200 Mitarbeitenden gehören wir zu den führenden Unternehmen in der Naturstein- und Asphaltindustrie. In unseren Steinbrüchen, Asphaltmischanlagen und Deponien bauen wir neue Wege für eine erfolgreiche und nachhaltige Zukunft. Daneben finden unsere bauchemischen Qualitätsprodukte im Hoch- und Tiefbau Verwendung. Wir arbeiten digitalisiert und hoch motiviert, um unsere Ideen auf die Straße zu bringen.

Deine Aufgaben – Du sicherst Recht und Rohstoffe

  • Ohne Dich läuft’s nicht – denn Du wirkst maßgeblich bei den Genehmigungsverfahren nach den gesetzlichen Bestimmungen mit (z. B. Kreislaufwirtschaftsgesetz KrWG, Mantelverordnung für Ersatzbaustoffe und Bodenschutz EBV, Bundesberggesetz BBergG, Bundesimmissionsschutzgesetz BImSchG, Baugesetzbuch BauGB, Wasserhaushaltsgesetz WHG, Deponieverordnung DepV)
  • Deine Unterstützung macht den Unterschied – bei der Optimierung bestehender Recycling- und Entsorgungsprozesse, um Effizienz und Nachhaltigkeit zu verbessern
  • Du hast den Überblick –  und überprüfst die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und Richtlinien 

Unsere Unternehmensleistungen – Wertschätzung für Dein Engagement

Es gibt viele gute Gründe, Deine Karriere bei der Basalt AG auf den Weg zu bringen – hier sind nur ein paar davon:

  • Dich erwartet das professionelle Umfeld eines renommierten Konzerns mit der vertrauensvollen Arbeitsatmosphäre eines traditionsreichen Familienunternehmens.
  • Wir bieten Dir moderne, digitale Technik und räumen Dir viel Gestaltungsfreiraum ein. Durch vielseitige Aus- und Weiterbildungsangebote hast Du individuelle Entwicklungsmöglichkeiten und eine langfristige Beschäftigungsperspektive.
  • Du kannst bei uns auch überregional intern den Job wechseln und profitierst von maximaler Flexibilität und spannenden Karrierechancen.
  • Unser vertrauensvolles Miteinander macht unsere Teams stark und gibt Dir das Gefühl einer zweiten Familie. Du kannst Dich auf eine motivierende Vielfalt an Themen und Projekten freuen – und darauf, Verantwortung zu übernehmen.
  • Geregelte sowie planbare Arbeitszeiten und unser Gleitzeitmodell erlauben es Dir, Privat- und Berufsleben in Einklang zu bringen. Da, wo es machbar ist, geben wir Dir selbstverständlich die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten.

Dein Profil – Fachwissen trifft auf Innovationsfreude

  • Du bringst ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit, vorzugsweise im Bereich Umwelttechnik, Umweltwissenschaften, Wirtschaftsrecht, Materialwissenschaften oder eine vergleichbare Fachrichtung mit. 
  • Du verfügst über mindestens drei Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position im Bereich Recycling, Entsorgung oder Deponie.
  • Idealerweise hast Du bereits Branchen- oder bereichsspezifische Kenntnisse in der Baustoffindustrie.
  • Du bist fit in MS Office, vor allem in MS Word und MS Excel.
  • Ein gutes Verständnis für Betriebsprozesse und Organisationsstrukturen und Freude an der Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams zeichnet Dich aus. 
  • Du besitzt einen Führerschein der Klasse B.

Dein Kontakt
Frau Christina Meyersrenken

Telefonnummer
+49 2644 563-357

Kennziffer
8825

Folge uns.

Sei ein Teil unserer BAG-Familie und folge uns auf unseren Social-Media-Kanälen.